"Stammtisch" in der `Strandbar´ und anderswo?

Veröffentlicht in: Verabredungen zum Tanzen
  • Günther am: 26. Juli 2013 um 16:15 #807

    Bei schönem Wetter ist es in der Strandbar meistens ziemlich voll und dann macht 1. das Tanzen nicht so viel Spaß und 2. ist es dann recht unübersichtlich und schwierig, die anderen gleichgeschlechtlich Tanzenden (die an diesem Abend leider auch nicht sehr viele waren!) zu finden.

    Z.B. gestern beim Salsa-Abend:
    In dem Bereich links und rechts neben dem D.J.-Pult hielten die meisten von uns Vorspiel-Tänzern (an diesem Abend keine Vorspiel-Tänzerinnen da gewesen!?) sich auf, während die Frauen der vorher stattfindenden Rueda-Gruppe an Tischen auf der linken Hälfte und Richtung Spree-Ufer saßen. Und dann gab es natürlich noch einige TänzerInnen, die zu keiner dieser beiden Gruppen gehörten und sich dementsprechend an anderen Plätzen in der Strandbar aufhielten.

    Ich fände es gut, wenn die an Gleichtanz Interessierten sich in einer bestimmten Ecke oder an einer Art Stammtisch o.ä. treffen könnten – habe aber auch keine Ahnung, welches für die meisten der bevorzugteste Ort sein könnte und vor allem, wie man da rechtzeitig etwas reservieren könnte???

    So ein Gleichtanz-Treffpunkt (in gemischt-geschlechtlichen Tanzclubs) hätte darüber hinaus auch den Vorteil, daß Leute, die zum ersten Mal oder alleine dorthin kommen, unkomplizierter eine/n TanzpartnerIn oder Leute zum Plaudern finden könnten …

    Was halten andere von diesen Überlegungen?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.