Einen ganzen Tag im SO36 tanzen …

Einen ganzen Tag im SO36 tanzen …

Am Sonntag, den 14. Juni, findet im SO36 der von Gergö Darabos (von pinkballroom) organisierte erste Fatal Dance Day statt:

Ein buntes Programm mit jeweils halbstündigen Trainings oder/und Einführungen in die verschiedensten Tänze, und das Ganze garniert mit Infoständen von TanzkursanbieterInnen, die sich an schwule, lesbische und queere TänzerInnen wenden.

Im Anschluß daran folgt ein kleines Breitensport-Tanzturnier (mit Langsamem Walzer, Cha-Cha-Cha und Discofox), an dem jede/r spontan teilnehmen kann!

Danach kannst Du auf der Party tanzen und Dich zwischendrin an Showeinlagen erfreuen.

„20 Jahre gibt es das Café Fatal mittlerweile. Grund genug sich mal an einen ganzen Tag zu wagen …“

Und den ganzen Nachmittag und Abend gibt es für nur 8,- € Eintritt (das ist Berlin!).

 

Programm:

Einlaß ab 14:00 Uhr

14:30  Line Dance / JustinTime

15:00  Swing / Uwe (Café Fatal)

15:30  Turnier Training Standard / Gergö (pinkballroom)

16:00  Klassische Tanzschule / Ingo

16:30  Salsa / Ingmar (Latinmania)

17:00  Turnier Training Latein / Gergö (pinkballroom)

17:30  Tango Argentino / Andrea (Tangoschlampen)

18:00  Breitensport Wettbewerb und Siegerehrung

21:00  Show pinkballroom

Ab 22:30  Party mit “derMicha”

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen