Latinmania-Party jetzt im bebop – erstmals am 16. Mai

Latinmania-Party jetzt im bebop – erstmals am 16. Mai

Nach mehrmonatigem Suchen hat die GleichTanz-Tanzpartnerin LATINMANIA endlich (oder zumindest erst einmal?) einen neuen Veranstaltungsort gefunden: die Tanzschule bebop in Berlin-Kreuzberg, wo seit längerer Zeit bereits die monatlichen gleichgeschlechtlichen Milongas unserer Tanzpartnerin Queer Tango Berlin stattfinden.

Bis dahin fand die LATINMANIA, die „queere“ Paartanzparty für Salsa und Latein-Tänze (aber zwischendurch auch Tango Argentino und evtl. anderes), im „Wilde Oscar“ statt, wo allerdings seit diesem Jahr die bisherigen Paartanzpartys nicht mehr durchgeführt werden können.

Die LAT gibt es seit Anfang 2011, als Ingmar König die Idee hatte, eine gleichgeschlechtliche Salsa-Party ins Leben zu rufen.  Für Frauen gab es zu dieser Zeit zwar schon Angebote, aber noch nicht für Männer, und beide Szenen zusammen zu bringen, lag ihm dabei besonders am Herzen.

Die Partys fanden in den ersten anderthalb Jahren alle drei Monate im (früheren) SchwuZ am Mehringdamm statt, wo Ingmar bereits seit Herbst 2009 mit den Vorspiel-Salsa-Kursen beheimatet war.

Noch einmal besonderen Zulauf erhielt die LATINMANIA, als sie im Oktober 2012 in den “Wilde Oscar” umzog, dem Restaurant/Veranstaltungs-/Tanzsaal des neu gegründeten “Lebensortes Vielfalt”, einem großen Projekt der Schwulenberatung gGmbH in der Mommsenstrasse in Charlottenburg.  Dort fanden bis Ende 2014 auch andere vierteljährliche Partys statt – der „QueerStepBall“ und die „Tango Salope“ – die ebenfalls einen neuen Veranstaltungsort suchen mussten.

Bei der LATINMANIA werden hauptsächlich Salsa, Rumba, Chacha und Argentino aufgelegt – und neben dem Paartanz formieren sich zwischendurch auch immer wieder einmal Rueda-Kreise (das ist Salsa im Kreis und mit wechselnden PartnerInnen getanzt).

Die Party findet voraussichtlich alle drei Monate statt.

Nächster Termin:  Samstag, den 16. Mai 2015, ab 20:30 Uhr (bis ca. 1:00 Uhr)

Da die Räumlichkeiten erst ab 20:30 Uhr zur Verfügung stehen, wird die LATINMANIA gleich als Party beginnen (und nicht wie bisher mit einer vorherigen Tanzanleitung).

Musik wird abwechselnd von Ingmar und Biggy (donnadanza) aufgelegt.

Eintritt: 7 €

Ort:  bebop, Pfuelstr. 5, 10997 Berlin (Kreuzberg)

Allgemeine Info:  gleichtanz.de/partys/latinmania

 

anzeige93x127-mai-16

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen