TANZEN am Rande des Weihnachtswahnsinns

TANZEN am Rande des Weihnachtswahnsinns

Neben dem Beitrag „Fröhlich-lachende Weihnachten“ hier unsere zweite kleine Festtagsüberraschung für unsere LeserInnen:  Eine kleine Auswahl an recht unterschiedlichen Tanzfilmen, gefunden in den unendlichen Weiten des Internetzes.

Bei der Suche haben wir übrigens so manche skurille Präsentation und tänzerische Abscheulichkeit fasssungslos über uns ergehen lassen müssen.

 

Zum Einstimmen:  Das Vospiel

… und dann eine schmissige Eröffnung:

… und hier der erste Höhepunkt:

Ein kurzes Zwischenspiel:  Glockenläuten

Der nächste Höhepunk: eine feurig-leidenschaftliche Salsa-Choreographie

Ausklang und Abschluss unser kleinen Weihnachts-Tanzshow:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen