LebensLust-Party: Wo der Name Programm ist

LebensLust-Party:  Wo der Name Programm ist

2007 haben Kathrin und Martina und Ria, drei Frauen aus Berlin und Falkensee, eine neue Party ins Leben gerufen. Die Idee dazu entwickelten sie gemeinsam bei der Hochzeit zweier lesbischer Freundinnen. Zu der Zeit gab es fast keine Frauenpartys, die vor Mitternacht begann und die auch für Frauen 40+ interessant war.

Nach einem abwechslungsreichen Fest mit viel Spaß und Tanz beschlossen die drei, eine Mischung aus Kreistanz, Paartanz und Discomusik als regelmäßiges Partykonzept umzusetzen.

Sie gaben ihr den Namen „LebensLust-Tanzparty“, engagierten Marion von donnadanza als DJane und fanden die Begine als Veranstaltungsort. Die LebensLust-Tanzparty – von ABBA bis Rosenstolz mit einem Hauch von Walzer bis Salsa – war geboren. Das Konzept ging auf: viele Frauen fanden im Lauf der ca. 30 Partys ihren Weg zur LebensLust-Tanzparty und die Party wurde für viele zu einer festen Instanz in der Berliner Frauen-Tanz-Szene.

Doch in diesen sechs Jahren entstand auch der Wunsch nach Veränderung und Weiterentwicklung, nicht nur bei den Veranstalterinnen. Immer wieder wurden die drei auch von anderen Frauen angesprochen und deren Ideen und Anregungen konfrontiert. Und so entstand schließlich ein neues Konzept unter dem Motto „Leichtfüßiger Musikmix mit wechselnden DJanes“ mit abwechslungsreicher Musik und mit viel Platz zum Tanzen im schönen, barrierefreien Saal des Pinellodroms, den ja einige schon von den früheren Rosenbällen her kennen.

Am 29. März 2014 findet jetzt die erste von vier neuen LebensLust-Partys im Jahr 2014 statt.  Und dazu heißt es im Ankündigungstext der Veranstalterinnen:

Wir laden Euch wieder ein, mit uns ausgelassen zu tanzen und den Alltag einen Moment „draußen“ zu lassen.
Wir haben einen wunderschönen Saal gefunden, barrierefrei und mit viel Platz zum Tanzen:
DAS PINELLODROM
Am 29.03., wenn der Frühling kommt und die Lebenslust erwacht, könnt Ihr mit uns das Tanzbein schwingen.
Die Lebenslustparty fängt um 20 Uhr mit Warm-Up-Kreistänzen an, ab 20.30 Uhr gibt es den Überraschungsdiscomix.
Eintritt 5-8 €, nach Selbsteinschätzung.
Den Start in das neue Konzept der musikalischen DJane-Vielfalt macht Andrea von den Tangoschlampen.
Auch andere spannende Djanes haben schon zugesagt. Lasst euch überraschen!
NEU:  Solltet Ihr Hunger bekommen, bietet das Pinellodrom leckere süße und salzige Kleinigkeiten an.
Wir freuen uns, mit euch wieder ausgelassen zu tanzen, voller altbewährter Lebenslust an einem schönen neuen Ort!

Pinellodrom, Dominicusstr. 5-9, 10823 Berlin
(schräg gegenüber vom Rathaus Schöneberg),
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar (U4 Haltestelle: Rathaus Schöneberg, S1, S41, S46 Haltestelle: Schöneberg, M46, M48, 104, 248 verschiedene Bus-Haltestellen);
Parkplätze direkt vor der Tür oder auf dem Parkplatz des Rathauses.

Nachtrag:  Aktuell wird auch ein Blog zur Party aufgebaut:
http://lebenslustparty.wordpress.com/

Ansonsten aktuelle Infos zur jeweiligen Party auch in unserem Tanzkalender (einfach den Termin anklicken).

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen