Gleichgeschlechtlich tanzen in heterosexuellen Tanzschulen??

Veröffentlicht in: Kommentare zu Tanzschulen und Kursen
  • Günther am: 31. Oktober 2016 um 21:51 #8414

    Welche Erfahrungen hast DU bzw. habt Ihr gemacht, gleichgeschlechtlich in einer gemischt-geschlechtlich ausgerichteten Tanzschule zu tanzen?

    Z.B.: Wart Ihr das einzige gleichgeschlechtlich tanzende Paar, fühltet Ihr Euch akzeptiert und gleichberechtigt behandelt, wurden die Schritte usw. für „Herren“ und „Damen“ erklärt oder für „Führende“ und „Folgende“, wurden Rollenklischees transportiert, wie haben sich die Tanzlehrer*innen verhalten … usw.?

    Vermutlich gibt es große Unterschiede, ob Ihr in einer der eher „alternativen“ oder in einer der ganz klassichen Tanzschulen wart?

    Falls es hier mehrere Erfahrungsberichte oder Kommentare zu meiner Frage geben sollte, dann würde GleichTanz.de Eure Mitteilungen demnächst in einen Beitrag zu diesem Thema einbauen wollen!

    Die Tanzschule Traumtänzer z.B. veranlasste immerhin vier Leser*innen, ihre Erfahrungen mitzuteilen:
    http://gleichtanz.de/forums/topic/tanzkurs-traumtaenzer

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.