“Danke für nix!” – das Motto für den CSD 2016

“Danke für nix!” –  das Motto für den CSD 2016

Aus 25 Motto-Vorschlägen für den Berliner CSD am 23. Juli 2016 wurde “Danke für nix” ausgewählt.  Wie es zu diesem Vorschlag kam, erläutert eine Rundmail des Berliner CSD e.V.:

2016: Danke für nix

Mit einem kämpferischen Motto für den CSD 2016 gehen wir ins neue Jahr: “Danke für nix.” 25 Motto-Vorschläge, eingebracht von verschiedenen Organisationen und Einzelpersonen, lagen auf dem Tisch, als das öffentliche Forum des Berliner CSD e.V. im Dezember 2015 gemeinsam über den Schlachtruf des kommenden Jahres entscheiden durfte. Selten gab es in der Geschichte des CSD eine Motto-Diskussion, die schon nach wenigen Minuten einen so klaren Favoriten erkennen ließ, auch weil dieser so polarisiert. “Endlich mal kein Kuschelkurs” und “Schluss mit der Dankbarkeit für Brotkrumen” waren nur zwei der vielen begeisterten Wortbeiträge aus der Runde. Und dies zu Recht: Man braucht lediglich einen Blick in die Forderungen des CSD 2015 zu werfen, um ernüchtert festzustellen, dass von diesen Punkten nicht einer erfüllt wurde. Eheöffnung, Adoption für alle, Rehabilitierung der nach § 175 Verurteilten? Danke für nix – dem ist nichts hinzuzufügen.

2015: Danke für ALLES!

Was das Jahr 2015 betrifft, gibt es aber sehr wohl einiges, für das wir EUCH sehr dankbar sind: Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns, mit Umbrüchen, Höhen und Tiefen und einem absoluten Highlight, dem CSD selbst am 27.06.2015. An dessen Erfolg hattet gerade auch ihr größten Anteil. Ihr habt uns euer Vertrauen geschenkt und uns bei der Umstrukturierung und den personellen Veränderungen im Verein unterstützt. Viele von euch haben uns finanziell und tatkräftig unter die Arme gegriffen und mitgeholfen, den Berliner CSD e.V. wieder in fahrbare Gewässer und auf neuen Kurs zu bringen. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken!

Wir wünschen euch einen guten Start in ein wunderbares neues Jahr und freuen uns auf eine großartige, gemeinsame CSD-Saison 2016!

Euer Berliner CSD e.V.

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen