DEMO für „EHE FÜR ALLE – Jetzt!“

DEMO für „EHE FÜR ALLE – Jetzt!“

Demonstration unter dem Motto „EHE FÜR ALLE – Jetzt!“ am Freitag, den 30. Juni 2017, ab 08:00 Uhr am Bundeskanzleramt!

Die EHE FÜR ALLE rückt in greifbare Nähe. Am Freitag dieser Woche wird im Deutschen Bundestag abgestimmt. Der Fraktionszwang ist dabei aufgehoben. Alle Abgeordneten sind dann nur noch ihrem Gewissen verpflichtet und können frei abstimmen. Wir – die LGBTI-Community – wollen der Wichtigkeit eines „JA“ bei dieser Abstimmung Nachdruck verleihen. Deshalb veranstalten wir am Freitag, den 30. Juni 2017, ab 08:00 Uhr am Bundeskanzleramt eine Demonstration unter dem Motto „EHE FÜR ALLE – Jetzt!“. Diese soll noch unsichere Abgeordnete in der Entscheidung unterstützen, sich auf die richtige Seite der Geschichte zu stellen und mit JA zu stimmen. Wir laden alle Unterstützer*innen der EHE FÜR ALLE ein, diese historische Chance zu nutzen: Lasst uns gemeinsam ein starkes und sichtbares Zeichen für die Liebe setzen!

Hintergrund: In den letzten Tagen war der Druck auf die Union durch Beschlüsse und Äußerungen der politischen Konkurrenz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und SPD bereits erheblich gestiegen. Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montagabend jedoch von ihrem kategorischen Nein zur EHE FÜR ALLE abgerückt war und eine Abstimmung aus Gewissengründen zur EHE FÜR ALLE ins Gespräch brachte überschlugen sich jedoch die Ereignisse und ermöglichten die Abstimmung im deutschen Parlament.

Initiatoren der Demo:

Margot Schlönzke, Ryan Stecken ,Artur Weimann / Anna Bolika, Sören Landmann (Initiative EHE FÜR ALLE) , Stuart Cameron (Stick & Stones), Ralph Ehrlich

 

Ralph Ehrlich
Ansprechpartner Demo Ehe für Alle.Jetzt!

#ehefürallejetzt

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen