Nachlese zu den Berliner Meisterschaften 2014

Nachlese zu den Berliner Meisterschaften 2014

ZuschauerAm 03. Mai fanden die 14. Offenen Berliner Meisterschaften der Frauen- und Männerpaare statt, und an einem warmen Frühlingstag tanzten 34 Frauenpaare (davon 20 im Standard und 14 in Latein) und 18 Männerpaare (13 Std., 5 Lat.) in verschiedenen Leistungsklassen um das pinkene bzw. lilane Band der Spree. Wir hatten darüber berichtet und in einem Beitrag auch Hintergrundinfos zu Tanzturnieren allgemein gegeben.

Die Atmosphäre im großen Tanzsaal des TiB e.V. am Columbiadamm, der Heimstatt des Veranstalters pinkballroom, war – wie immer! – lebendig und mitreißend und machte Lust auf’s Tanzen. Unser Videochronist Stefan Conradi filmte den ganzen Tag das Turnier. Er wird nun die Zeit finden müssen, die Fülle des Materials zu bearbeiten, und zu einem späteren Zeitpunkt werden wir es Euch auf unserer Seite präsentieren können!
Auch Stefan hat der Turniertag gefallen, insbesondere „… der recht flotte Ablauf verbunden mit der abwechslungsreichen und kurzweiligen Moderation durch Gerd und Sonja …  Auch dass am Abend Zeit zum selber tanzen gegeben war, und auch die Musik (DJane: Andrea) war am gesamten Tag abwechslungsreich und gut.“

WertungsrichterIm Standard war die Verteilung über die Leistungsklassen relativ breit:  bei den 20 Frauenpaaren gab es alle vier Klassen (also von D bis A), und auch die 13 Männerpaare wurden in drei Klassen eingeteilt (C bis A)..
Im Latein war die Verteilung nicht so vielfältig: Bei den Frauen tanzten jeweils sechs Paare in der A- und in der C-Klasse, und bei den Männern nur drei Paare in der C-Klasse und nur zwei (!) in der A.  (Hinweis zu drei Paaren auf dem Latein-Siegerfoto: Das Gewinnerpaar aus der C-Klasse konnte anschließend beim Wettebwerb der A-Klasse mittanzen und hat „natürlich“ nur den dritten Platz gemacht).

Ausfühliche Ergebnislisten finden sich unter diesem Menüpunkt:  DVET-Ergebnisse.

Immerhin von den SiegerInnen der Frauenpaare im Standard und der Männerpaare im Latein haben wir Fotos gemacht:

Siegerinnen A-KlasseFrauen, Standard, A-Klasse

Sieger A-KlasseMänner, Latein, A-Klasse

Ein Bericht über das Turnier mit weiteren Fotos findet sich hier:  DVET-Bericht.

Günther Schon /  Fotos: Stefan Conradi

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Antwort hinterlassen