PARTYS

AUF WELCHER PARTY KANN ICH
„(fast) alle Tänze“  oder  „(nur) Standard & Latein“  oder  „(nur) Salsa“
oder  „(nur) Tango“  oder  (fast) nur einen „Weiteren Tanz“,
TANZEN?

Und wie sieht es dort mit dem GLEICHTANZ-FAKTOR aus?
Dazu haben wir die Tanzveranstaltungen mit den folgenden Kategorien bewertet:

GleichTanz Party  =  Unser TIPP !  Party für gleichgeschlechtliche Tanzpaare von VeranstalterInnen, die die Arbeit von GleichTanz.de unterstützen..
GleichTanz willkommen  : Unser TIPP!  Party, auf der überwiegend gemischt-geschlechtlich getanzt wird, aber gleichgeschlechtliche Paare willkommen sind.  VeranstalterInnen unterstützen die Arbeit von GleichTanz.de
Sonstige GleichTanz-Party  : Party, auf der zwar überwiegend gleichgeschlechtlich getanzt wird, aber VeranstalterIn unterstützt die Arbeit von GleichTanz.de nicht.
Sonstige GemsichtTanz-Party:  Party, auf der überwiegend / ausschließlich gemischt-geschlechtlich getanzt wird, und VeranstalterIn die Arbeit von GleichTanz.de nicht unterstützt.

Grün sind Tanzverabredungen- allerdings nur im Tanzkalender – von uns initiierte „Tanzausflüge“ zu gemischt-geschlechtlichen (!) Clubs markiert.

Konkretere Eindrücke und Erfahrungsberichte – und vielleicht auch etwas zu der Frage, wieviele Ggleichtanz-Paare denn dort tatsächlich in der Regel tanzen – kannst Du, soweit für diese Party vorhanden, im Forum lesen und/oder gerne selbst einen kleinen Kommentar dort schreiben. Ebenfalls weitere Infos erhälst Du, wenn Du auf den Namen der Party klickst.

(Fast) „Alle Tänze“

     Cafe Fatal  – im SO36 – immer Sonntag Abend     

     Tanzbrunch – im „wilden Oscar“ – einmal im Monat, sonntags, 11:30 – 15:30

     Queer Step. Der Ball – im „wilden Oscar“ – alle drei Monate

     Tanztee  –  im ChaChaChicas – unregelmäßig

     Tanztee  – im bebop – immer sonntags 19:00 – 22:30

     Mittwochsüben  – im taktlos  – 20:30 – 22:30

     Üben und Vergnügen  – im walzerlinksgestrickt  –  samstags 15:30 – 17:30, ca. zweimal im Monat

     Cafe Croissant & Cha Cha Cha – im walzerlinksgestrickt –  unregelmäßig (ca. einmal im Monat), sonntags 11:30 – 13:30

Clärchens Ballhaus – immer freitags, samstags, sonntags

 

Standard & Latein

     Pink Ballroom  (gelegentliche Bälle des BTC Grün-Gold unter Mitwirkung von Pinkballroom)

Maxixe – freitags & samstags

 

Salsa

     Latinmania – im  bebop – ca. einmal im Vierteljahr

     Salsateca – nur für Frauen – in der Begine – ca. einmal im Monat

     Salsoli – zur Zeit ohne festen Ort – unregelmäßig, ca. zweimal im Monat

     Grüner Salon – in der Volksbühne – immer dienstags

     SODA Club – immer donnerstags und sonntags

      Pier 13 – immer dienstags (bis inkl. 12.Nov. 2013 und dann wieder ab April 2014)

     Havanna – immer mittwochs, freitags, samstags

11 n Lounge   – immer dienstags

MiSalsa – immer freitags und samstags

Salsa Lounge – im Maxixe – ca. einmal im Monat

Clärchens Ballhaus – immer montags

 

Tango

      Queer Milonga mit Astrid Weiske – einmal im Monat

      Tango salope – queere Milonga – im „wilden Oscar“ – ca. alle drei Monate

     Milongas – im bebop – immer dienstags und samstags

     Tango Lounge – im Maxixe – ca. einmal im Monat

Clärchens Ballhaus – immer dienstags

 

Weitere Tänze

Swing

     Swing Café – im Maxixe – ca. einmal im Monat

Clärchens Ballhaus – immer mittwochs

Balboa

     Balboa Lounge – im Maxixe – ca. einmal im Monat

DiscoFox

     DiscoFox Lounge – im Maxixe – ca. alle drei Monate

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail